Newsletter

  • Kategorie: Newsletter

    Steuerinformationen III/2020

    Sehr geehrte Damen und Herren, zwei Änderungen der Umsatzsteuersätze innerhalb eines Jahres, bei der Gastronomie sogar drei innerhalb eines Jahres sind historisch einmalig. Im Artikel auf Seite 3 geben wir Ihnen weitere Hinweise für die technische Umsetzung, aber auch für steuerliche Vorteile aus der vorübergehenden Senkung. Im Artikel Seite 1 berichten wir über neue Abschreibungsmöglichkeiten: Welche Vorteile bereits beschlossen sind - und welche Rosinen und Kröten der Gesetzgeber in Aussicht stellt.

  • Kategorie: Newsletter

    Informationen zum Konjunkturpaket

    Sehr geehrte Damen und Herren, die Große Koalition hat sich am 03.06.2020 auf ein umfangreiches Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket sowie ein Zukunftspaket geeinigt. Vermutlich wird das Gesetzespaket Ende Juni 2020 von Bundestag und Bundesrat verabschiedet werden. Änderungen zum heutigen Stand sind also möglich.

  • Kategorie: Newsletter

    Landwirtschaftliche Steuerinformationen II/2020

    Sehr geehrte Damen und Herren, mit einem riesigen Konjunkturpaket will die Bundesregierung die Corona-geschädigte Wirtschaft wieder anschieben. Die nach erster Einschätzung wichtigsten Maßnahmen für Betriebe haben wir im ersten Artikel für Sie zusammengestellt. Auf der Seite 3 erläutern wir Ihnen ausführlich die Folgen der Mehrwertsteuersenkung als größten Einzelposten des Pakets - auch wenn das Gesetz noch nicht fertig ist. Denn der Umstellungsaufwand ist für viele Betriebe hoch und die Zeit dafür denkbar knapp.

  • Kategorie: Newsletter

    Landwirtschaftliche Steuerinformationen I/2020

    Sehr geehrte Damen und Herren, nach dreijähriger Hängepartie wird die Tarifglättung für die landwirtschaftlichen Einkünfte endlich Realität. Sie kann nun rückwirkend ab dem Jahr 2014 angewendet werden. Das ist vor allem die Arbeit der Finanzämter. Aber auch für alle aktuellen Einkommensteuerfragen bei Landwirten bis zum Jahr 2022 muss die Regelung beachtet werden. Ab dem Jahr 2020 startet auch die neue Steuerförderung der energetischen Sanierung. Im Artikel auf der Seite 3 stellen wir Ihnen die Regelung vor.

  • Kategorie: Newsletter

    Landwirtschaftliche Steuerinformationen IV/2019

    Sehr geehrte Damen und Herren, im Parforceritt wurde die Grundsteuerreform durch die Abstimmungen in Bundestag und Bundesrat getrieben. In den Artikeln Grundsteuer I und II geben wir Ihnen einen Überblick, wie es nun weitergeht, was die Reform für die Landwirtschaft bedeutet und was für neue Ideen die Politik noch für die Grunsteuer hat. Im Artikel auf der Seite drei geht es wieder einmal um die Kassenführung - dieses Mal um die Registerkassen. Ab 2020 gibt es hier neue Regeln, die unbedingt eingehalten werden müssen.

  • Kategorie: Newsletter

    Kompakt-Newsletter Dezember 2019

    In unserem Kompakt-Newsletter im Dezember geht es unter anderem um Bestimmungen zur Inventur am Bilanzstichtag, Kapitalabfindung aus Altersvorsorge, Rentenberater, unverzinsliche Darlehen und vieles mehr...

  • Kategorie: Newsletter

    Kompakt-Newsletter für Kapitalgesellschaften Dezember 2019

    Im Newsletter für Kapitalgesellschaften geht es diesmal um die Offenlegung des Jahresabschlusses 2018, Bezüge der Gesellschafter-Geschäftsführer, Einbringung eines Betriebs in eine GmbH und einiges mehr...

  • Kategorie: Newsletter

    Kompakt-Newsletter November 2019

    In unserem Kompakt-Newsletter im November geht es unter anderem um doppelte Haushaltsführung, Veräußerung der Lebensversicherung, Nachlassverbindlichkeiten, Steuerbefreiung fürs Familienheim und vieles mehr...

  • Kategorie: Newsletter

    Kompakt-Newsletter Oktober 2019

    In unserem Kompakt-Newsletter im Oktober geht es unter anderem um Elektrofahrzeuge, Firmen-PKW, Einkünfte einer Personengesellschaft, Reisekosten und vieles mehr...

  • Kategorie: Newsletter

    Kompakt-Newsletter für Kapitalgesellschaften Oktober 2019

    Im Newsletter für Kapitalgesellschaften geht es diesmal um Gewinnausschüttung, verdeckte Gewinnausschüttung, eigenkapitalersetzendes Darlehen und einiges mehr...